Ägypten – My Seawolf Soul Sept 2017

Ägypten Tauchsafari MY Seawolf Soul

28 Sep – 5 Okt 2017

 

28 Sept – Flug mit Condor von München nach Hurgarda
29 Sept – 1 TG Giftun Abu Ramada, 2 Tg Small Giftun bei windigen Wetter, nach dem nachttauchen Überfahrt zu den Brothers.

 

My Seawolf 201730 Sept – Big Brother – 1 Tg Südplateau zu den Fuchshaien, die leider nicht da waren. 2 Tg Unter dem Boot mit Longimanus. 3 Tg Numibia ein 1908 gesunkenes Schiff.
1 Okt – Small Brother. 1 + 2 Tg vom Schiff dass am Südplateau ankerte. Wieder sehr schöne Gorgonien und beim Austauchen einen neugirigen Longimanus. 3 Tg ans Nordplatau wo Hammerhai und Fuchshaie patroulierten.

 

MY Seawolf Soul 2017My Seawolf 20172  Okt – Small Brother 1 + 2 Tg wieder zum Big Brother anschließend ans Wrack der Numibia. Nach dem Abendessen ruhige Rückfahrt nach Safaga.
3 Okt – 1 Tg am Abu Kafan, dann 2 x Panoramareef mit vielen Tauchern. Anschließend fuhren wir nach Ras Disha für einen Nachtauchgang.
4 Okt – letzter Tauchtag mit den Tauchplätzen Abu Ramada und Shaab Sabrina, anschließend Rückfahrt in den Hafen nach Hurgarda.
5 Okt – Rückreise nach München
Fazit: Seawolf ist ein sehr schönes Safariboot, Crew und Tauchguides sehr kompetent, Essen wie immer Top. Tauchen auf den Brothers, wie immer Spitze, aber im September waren zu viele Safariboote unterwegs. Da es unsere 14te Ägypensafari war haben wir einen guten Vergleich. Organisation von Tourmare auch sehr gut.

 

Weiter zur Fotogalerie

 

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someone

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>